Zurück zur Übersicht

IVG Immobilien nicht mehr im SDAX

06.06.13 Investmentfonds

IVG Immobilien nicht mehr im SDAX
lassedesignen - Fotolia.com

Die Deutsche Börse hat gestern über die Zusammensetzung ihrer Indizes entschieden und einige illustre Namen steigen auf beziehungsweise ab. Wirksam werden die Änderungen zum 24.06.2013.

(fw/ah) Die überschuldete Bonner IVG Immobilien AG ist jetzt nicht mehr im Kleinwerteindex SDAX vertreten. Auch die Constantin Medien AG muss sich aus dieser Listung verabschieden. Im größeren MDAX gibt es folgende Neuigkeiten: Die Aktie der LEG Immobilien AG wird aufgenommen. Die Aktie von Hamburger Hafen & Logistik AG verlässt den Index und wird nun im SDAX gelistet sein.
Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der Aktienindizes der Deutschen Börse ist der 04.09.2013.


www.dax-indices.com